Das Werk der Teufelin

Köln, anno domini 1376. „Sucht die Teufelin bei den Beginen!“ Schockiert vernimmt der Benediktinerpater Ivo die letzten Worte eines einflussreichen Domherrn, der mysteriöserweise unter einer herabstürzenden Glocke stirbt. Aber an wen sollte der Domherr bei dieser düsteren Aufforderung gedacht haben? Hat womöglich Pater Ivos spezielle Freundin Almut Bossart, die scharfzüngige junge Begine vom Konvent am Eigenstein, mit dem Vorfall zu tun?

Ein origineller historischer Spannungsroman aus dem mittelalterlichen Köln – temporeich, dramatisch und gespickt mit köstlich witzigen Dialogen!

Jetzt bestellen

Buch
eBook
Hörbuch

€ 7,95 [DE]|CHF 10,90 [CH]|€ 8,20 [A]

Pressestimmen

"Besonders wenn Almut mit Pater Ivo in einen verbalen Schlagabtausch gerät, wird es sehr humorvoll!" ZDF

Leserstimmen

Leserstimme abgeben

Meinung abgeben

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.

Mit Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Veröffentlichung meiner Leserstimme durch die Verlagsgruppe Random House GmbH einverstanden. Angegebene E-Mail-Adressen werden nicht für Werbezwecke verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Leserstimme absenden

Es wurden noch keine Leserstimmen abgegeben.

zur Übersicht